SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2016/17

07.02.2017

10b siegt knapp vor den beiden 9. Klassen

Eibenstock - Am Dienstag den 7. Februar fand ab 18 Uhr die erste Ballsportnacht an unserer Oberschule statt.

In den Sportarten Volleyball, Floorball und Basketball kämpften insgesamt 7 Mannschaften in unzähligen Einzelspielen um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Das Highlight für jede teilnehmende Klasse war ohne Frage das Spiel gegen die Lehrerauswahl. Frau Bietau, Frau Meysel, Frau Heinz, Herr Vogel, Herr Goldhahn und Herr Gramsch waren harte Brocken, die nur von wenigen Mannschaften bezwungen werden konnten.

Auf dem Höhepunkt der Ballsportnacht griff sogar unsere Schulleiterin Frau Unger mit ins Geschehen ein und dribbelte und schmetterte was das Zeug hielt.

Zum Glück sorgte die Schülerfirma für das leibliche Wohl aller Teilnehmer, so dass niemand hungern oder verdursten musste.

Nach anstrengenden Stunden und den letzten kraftraubenden Begegnungen konnte unser Rechenbüro schließlich den verdienten Sieger in jeder Sportart sowie den übergreifenden Gesamtsieger präsentieren.

Da die Lehrermannschaft der Fairness halber außer Konkurrenz spielte, ging der Sieg an die Klasse 10b, knapp gefolgt von der 9b und der 9a.

Die Einzelsieger lauten wie folgt:

Volleyball: 10a & 10b

Basketball: 9b

Floorball: 8a

 

Wir freuen uns auf eine baldige, schweißtreibende Wiederholung und hoffen auf spannende Begegnungen!

 

Das Sportlehrerteam

Heinz, Goldhahn, Gramsch

Loading the page...

... meine Schule im Erzgebirge

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS