SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2016/17

02.09.16

Highlight in der BO

Eibenstock - Der Berufswahlpass (BWP) ist ein strukturiertes Instrument für den individuellen Berufsorientierungsprozess der Schüler. Er dient der Organisation, Reflexion und Dokumentation und ist ein ideales Begleitmaterial für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7.

Am 2. September erhielten unsere Siebtklässler im Rathaussaal der Stadt aus den Händen von Bürgermeister Herrn Staab, der Vorsitzenden des Gewerbevereins Eibenstock, Frau Dickescheid, und der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit, Frau Weidauer, ihre persönlichen BWP.

Wünschen wir uns, dass sich die Schüler am Ende ihrer Schulzeit mit diesen Pässen erfolgreich bewerben, eine Lehrstelle bzw. einen Studienplatz erhalten und spätere Anstellung in unserer Region finden.

 

S. Unger

Mittelschulrektorin

Loading the page...

... meine Schule im Erzgebirge

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS