SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2016/17

30.04.2017

Großer Erfolg bei den ersten Erzgebirgischen Schulmeisterschaften im Team-Zeitfahren

Blauenthal - Erstmals beim 3. Familien-Fahrrad-Fest am Mulderadweg in Blauenthal wurden die Erzgebirgischen Schulmeisterschaften im Team-Zeitfahren ausgetragen. Jede der zehn gemeldeten Klassen bildete jeweils ein Team, welches aus vier Jungen und vier Mädchen bestand. Die Teilnahme war limitiert. Auch die Klasse 6a der OS Eibenstock hatte sich zu diesem Event angemeldet.

 

 

Unser Team bestand aus den Schülern Jan Luis Gruner, Franz Uhlig, Clarence Teubner und Rick Rockstroh sowie den Schülerinnen Kimberly Kieß, Hanna Sauerbaum, Emmy Loreen Unger und Maria Unger. Gestartet wurde auf dem Mulderadweg in Bockau. Das Ziel war der Parkplatz in Blauenthal. Die Streckenlänge betrug 5 km. Unser Team war hochmotiviert und so erkämpften die Jungen mit einer Topzeit von 10:37 Minuten die Führung. Nun gingen die Mädchen an den Start und auch sie fuhren mit einer Superzeit von 14:20 Minuten ins Ziel.

Das bedeutete den Sieg der Klasse 6a unserer Schule in dieser Klassenstufe. Stolz nahmen die Schülerinnen und Schüler ihren Preis, einen Gutschein für einen Besuch beim EHV Aue bei einem Heimspiel oder für einen Besuch im Strandbad Filzteich, entgegen. Natürlich fährt dann die gesamte Klasse. Jede Schulklasse, die ins Ziel kam, erhielt, ganz gleich welche Platzierung erzielt wurde, noch 50 Euro für die Klassenkasse. Herzlichen Glückwunsch!

 

Vielen Dank an die Eltern und Familien, die uns tatkräftig unterstützten.

 

M. Staab

Fotos: M. Sauerbaum

Loading the page...

... meine Schule im Erzgebirge

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS