SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2018/19

22.11.2018

Über 700 Euro für das Tierheim in Bockau

Bockau - Am 22. November 2018 besuchte ein Teil des Schülerrates der Oberschule Eibenstock gemeinsam mit der Beratungslehrerin Frau Schröder das Tierheim in Bockau. Die Schüler der 5.-9. Klassenstufe sammelten bei dem Projekt „Genial Sozial“ Spenden, wobei 70% an die dritte Welt nach Afrika und ein weiterer Teil an das Tierheim und den Zoo überwiesen wurde. Zusammen mit der Leiterin des Tierheims, Frau Fuchs, konnten die Vertreter des Schülerrates viele verschiedene Tiere sehen, die schon längere Zeit in dem Tierheim lebten und dringend eine Familie suchen. Unter anderem lernten sie auch die kaukasische Schäferhündin Basra nähere kennen. Sie ist ca. 8 Jahre alt und kam vor einigen Jahren in das Tierheim.

Bis jetzt konnte sie noch nicht vermittelt werden, da sie bei Fremden oft einen aggressiven Eindruck hinterlässt.  Dennoch ist sie ein sehr liebevoller und ein respektvoller Hund. Und wenn man sie erst einmal genauer kennt, lernt man auch den weichen Kern hinter der vermeintlichen harten Schale kennen. Und wenn sie das Vertrauen zum Menschen aufgebaut hat, kann sie ganz lieb sein. Barsa braucht Besitzer mit Hundeerfahrung die ihr ein artgerechtes Leben bieten können. Die Schüler lernten auch noch den Husky-Mix Jody und den Pudel-Terrier-Mix Digger kennen. Auch die Huskys Jack und Jenny durften sie kennen lernen. Die beiden verbindet eine ganz berührende Vorgeschichte. Als die beiden gefunden wurden, war Jenny bereits hochträchtig.

Kurz nachdem sie im Tierheim aufgenommen wurden brachte die Hündin vier Welpen zur Welt. Allerdings überlebte nur eines der Jungen, da Jenny in einer Massentierhaltung gezüchtet wurde. Da die beiden Huskys sich so aneinander gewöhnt haben, können sie bloß zusammen vermittelt werden.

Nachdem die Schüler viele der Tiere näher kennengelernt hatten, führte Frau Mann von der Freien Presse ein Interview mit den Schülern: Elena Kreklau, Oliver Gauggel und  Nico Weiß, sowie Frau Schröder durch. Der Zeitungsartikel erschien am 23. November 2018.

Danach verabschiedete sich der Schülerrat mit Frau Schröder schweren Herzens von Frau Fuchs  und Frau Mann.

 

Aileen Günther und Oliver Gauggel (9a)

Loading the page...

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS