SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2018/19

03.12.2018

Lesen ist Kino im Kopf - Vorlesewettbewerb 2018

Eibenstock - Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben.

Der Wettbewerb wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr.

Die Oberschule Eibenstock hat sich in diesem Jahr ebenfalls beteiligt.

Adrienne Schäffner (Klasse 6a) ging als Siegerin hervor. Auf dem zweiten und dritten Platz landeten Leonie Unger (6c) und Caroline Fischer (6b).

Bücher gibt es für jeden Geschmack und zu allen Themen. Ob Spannung, Unterhaltung, Wissen: Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten. Der Vorlesewettbewerb bietet die Gelegenheit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und jede Menge neue Bücher zu entdecken.

Und das Beste: man kann dabei auch noch gewinnen…

Adrienne wurde nun als Schulsiegerin registriert und nimmt im neuen Jahr am Kreisausscheid teil.

 

Wir wünschen viel Erfolg.

 

S. Tuchscherer

 

Loading the page...

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS