SCHULLEBEN - SCHULJAHR 2020/21

17.07.2021

Benutzen Sie Sonnencreme! - Eine feierliche Zeugnisübergabe

Carlsfeld, Stadt Eibenstock -

"Benutzen Sie Sonnencreme, ..."

 

Die Worte aus dem Song "Sonnencreme", des australischen Regisseurs, Drehbuchautors und Schauspielers Baz Luhrmann, ein Sammelsurium von Ratschlägen für das ganze Leben, bilden das Grundgerüst der Festrede von Herrn Schieronsky, Schulleiter der Oberschule Eibenstock. Mit einer Aufzählung von Erlebnissen und Veranstaltungen der letzte sechs Jahre, erinnert er an die vergangene Oberschulzeit. Er berichtet über Höhen und Tiefen und beschreibt bildhaft das Lernen während der "Corona-Zeit".

Gemäß dem eingangs erwähnten Liedes, kann auch Herr Schieronsky sich mit Ratschlägen für die Zukunft nicht ganz zurückhalten, schließlich sei das eine "Berufskrankheit" der Lehrer, wie er schmunzelnd feststellt. Mit besten Wünschen für die Zukunft und einer "Sonnencremeempfehlung" endet die Festrede im Bürgerhaus "Grüner Baum" zu Carlsfeld. Die Festveranstaltungen zur Zeugnisübergabe der Oberschule Eibenstock finden diesmal im Eibenstocker Ortsteil statt.

 

Den Anfang macht die Klasse 10b.

Nach dem Einmarsch der Absolventinnen und Absolventen begrüßt Ersatzklassenleiterin Frau Bochmann alle Gäste im Saal.

Für musikalische Bereicherung sorgt an diesem Tag das Orchester vom Bandoneonverein Carlsfeld.

Mit "Bésame Mucho" spielen sie ein Liebeslied der neueren Musikgeschichte.

Deborah Klötzer und Nico Weiß komplettieren die ersten Kulturbeiträge. Nico beginnt mit dem Gedicht "Das Leben" und Deborah spielt ein Allegretto auf ihrer Querflöte.

Nach der Festrede des Schulleiters werden die Abschlusszeugnisse übergeben. In kleinen Gruppen kommen die Schülerinnen und Schüler auf die Bühne und nehmen neben dem Zeugnis auch noch eine Rose und ein Geschenk entgegen.

Besondere Freude macht jedes Jahr die Ehrung der besten Schülerinnen und Schüler. Dieses Mal sind es in der 10b Emily Rauner und Nico Weiß. Jahrgangsbeste ist Deborah Klötzer, sie schafft den Abschluss mit einem Notendurchschnitt von 1,0! Für diese hervorragende Leistung wird sie ebenfalls noch von Ministerpräsident Michael Kretschmer, Kultusminister Christian Piwarz sowie den Präsidenten der IHK und HWK geehrt werden.

Mit einem Dank an die Elternvertreter durch Nico Weiß, an die Lehrer, inszeniert von Robin Queck, an "Special Guests" durch Maylin Sammet und der Rosenübergabe an die Mütter geht die erste Veranstaltung zu Ende.

 

Die 10a wird von Klassenleiterin Frau Staab begrüßt. Shania Gutzmerow und Paul Rauner finden einleitende Worte durch die Schüler. Auch während der zweiten Festveranstaltung sorgt das Bandoneonorchester aus Carlsfeld für die musikalische Untermalung.

Es ist eine Freude den jungen Musikanten beim Musizieren zuzuhören.

Mit Sara Fugmann und Maxim Bauer und dem Gedicht "Selbstfindung" geht das Programm weiter.  Hanna Sauerbaum spielt vor der Festrede das Stück "Expirience/Run Away" am Klavier.

Zeugnisübergabe und Auszeichnung der Besten folgen. In der Klasse 10a werden Sara Fugmann, Hanna Sauerbaum, Emmy Unger und Maxim Bauer für ihre sehr guten Leistungen geehrt. Die Oberschule Eibenstock ist stolz auf ihre guten Absolventen.

Nach dem Dank an die Lehrer und Elternvertreter geben Simon Lenk mit dem Saxophon und Toby Weidlich mit der Trompete und dem Lied "Über den Wolken" noch einmal alles. Sie beschallen das Publikum stilecht vom oberen Rang aus.

Bevor Silbermonds "Ein anderer Sommer" die Veranstaltung beschließt, bringen Lea Weigel, Jessica Mehlhorn und Lea Colditz mit ihrem Gedicht noch einmal Stimmung in den Saal.

Wer sich jetzt noch an den Ratschlag "Benutzen Sie Sonnencreme" erinnert, wird froh sein, keine aufgelegt zu haben, denn auf dem Nachhauseweg regnet es in Strömen.

Text: Andreas Schramm

Fotos: Andreas Schramm

und Maximilian Sauerbaum

Loading the page...

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS

MEHR ÜBER UNS

SERVICE

LINKS